Priesterweihe
Das Sakrament der Priesterweihe
Die Dienstämter der Kirche

08671
Das Sakrament der heiligen Weihe (Diakonen-, Priester- und Bischofsweihe)

Dies ist ein Sakrament, durch das Christus Menschen in seinen besonderen Dienst nimmt und ihnen Vollmachten überträgt, zum Heil für die anderen. Es braucht dafür die autoritative Befähigung und Weihe durch die Gemeinschaft der Kirche. Das geschieht in der Priesterweihe. In ihr werden der Tradition des Apostelkollegiums folgend ausschließlich Männer in den Dienst genommen, damit beauftragt und dafür geweiht: Vorbeter in der Pfarrgemeinde zu sein 
in ihrer Mitte, in der Eucharistiefeier, die Person und das Handeln Jesu Christ zu vergegenwärtigen Umkehr und neues Leben in Taufe, Firmung, Beichte und Krankensalbung zu ermöglichen  und Menschen auf ihrem Lebensweg die Hilfe Gottes zuzusprechen und erfahrbar werden zu lassen. 

Für weitere Informationen können sie gerne mit einem der Priester Kontakt aufnehmen.

Weitere Informationen finden sie unter:

 



Erzbistum Paderborn
Homepage unseres Erzbistums

mehr...

Pilgerweg in Berge
orte-verbinden.de

mehr...